Aktuell

Gemeinderat will Gebietsschutz für die Quartiere an der Aare

20.01.12 /

Der Gemeinderat hat über das weitere Vorgehen im Hochwasserschutz für die Quartiere an der Aare entschieden. Er will auf die weitere Bearbeitung der sogenannten «Nachhaltigen Variante» verzichten. Stattdessen beantragt er dem Stadtrat, einen Wasserbauplan (Bauprojekt) «Gebietsschutz Quartiere an der Aare» zu erarbeiten. Darin sollen die Erkenntnisse aus der Projektstudie zur «Nachhaltigen Variante» einfliessen.

Der Gemeinderat hat über das weitere Vorgehen im Hochwasserschutz für die Quartiere an der Aare entschieden. Er will auf die weitere Bearbeitung der sogenannt «Nachhaltigen Variante» verzichten. Diese sieht einen reduzierten Hochwasserschutz insbesondere für das Mattequartier vor. Nach Auswertung einer umfassenden Projektstudie kommt der Gemeinderat zum Schluss, dass die «Nachhaltige Variante» als eigenständiger Lösungsansatz nicht zum Ziel führt. Stattdessen beantragt er dem Stadtrat, einen Wasserbauplan (Bauprojekt) «Gebietsschutz Quartiere an der Aare» zu erarbeiten. Darin sollen die Erkenntnisse aus der Projektstudie zur «Nachhaltigen Variante» einfliessen.